Klima

Die Sonne macht das Klima!

Kapitel

-Die Sonne macht das Klima!
-CO2-Schwankungen sind eine Folge, nicht Ursache des Klimawandels! -KLIMASCHUTZPROGRAMME sind Reine Abzocke, Geld- Verschwendung und ein DEINDUSTRIALISIERUNGSPROGRAMM für den Westen!
-Die SONNENAKTIVITÄT steht dabei hauptsächlich für das Feintuning, für die Klimaschwankungen in den Eis- und Warmzeiten, insbesondere dem aktuellen Holozän; während dessen seine BAHNPARAMETER (Exzentrizität, Ekliptik und Präzession), die sogenannten Milankovichzyklen, den ECHTEN KLIMAWANDEL, den WECHSEL von EIS-zu WARMZEITEN verursachen, dies – seit wohl 3,5 Milliarden Jahren!
CO2 ist Eingangs-Produkt für die Photosynthese und damit unsere Lebensgrundlage, wir sollen es nicht reduzieren, ganz im Gegenteil, die Erde ergrünt durch antropogenes CO2! Es ist kein Klimatreiber, seine Schwankungen in der Athmosphäre sind haupsächlich Folge der veränderten Meerestemperaturen! (GESETZ über die LÖSLICHKEIT von GASEN in WASSER)
Erwärmt sich das Meer nach einer Eiszeit, treiben die höheren Temperaturen das CO2 aus den Ozeanen, wie bei einer Sprudelflasche, weil die CO2-Löslichkeit im Meerwasser bei steigender Temperatur sinkt! In einer Eiszeit dagegen kühlen die Weltmeere aus, die CO2-Löslichkeit steigt und die Ozeane gasen wieder CO2 ein!
Die Erwärmung der Weltmeere braucht gegen 500-1300 Jahre! Diese Verzögerte Korrelation, also der Gleichlauf der beiden Kurven: Vorauseilende Temperatur- und nachfolgende CO2-Kurve wird von den Klima-Hysterikern gern unterschlagen oder gar gegenteilig dargestellt, ist aber Fakt und darüber hinaus wie beschrieben kausal – ursächlich also! (oberes Bild)
Hier sieht man auch gerade, dass das CO2 angereichert durch antropogenes CO2 bei 400ppm steht, die Temperatur aber dem CO2 anteilsmässig nicht folgt! (Keine Korrelation zwischen CO2 und Temperatur also! – Würde CO2 die Temperatur antreiben, also Wirkung und Ursache der Temperaturerhöhung zugleich sein, wäre es längst zum TEUFELSKREIS der Überhitzung gekommen: (Die Sonne treibt die Temperatur T und damit das CO2 aus den Ozeanen, CO2 triebe die T in der Athmosphäre an, höhere T in der Athmosphäre treibt jedoch noch mehr CO2 aus den Ozeanen, dieses CO2 triebe dann wiederum die T weiter an und so weiter und so fort!)
Den wahren, gegenteiligen generellen Zusammenhang, Korrelation und Kausalität von vorauseilender Temperatur und abhängiger, nachfolgender CO2- Kurve, zeigt aber auch jede Eisbohrkernanalyse (unteres Bild)!
GRUNDLAGE dieser Gesetzmässigkeiten ist das HENRY-GESETZ!
Es besagt, dass das Verhältnis der CO2-Konzentration im Ozean und jener in der Athmosphäre (zur Zeit 400 ppm) bei gegebener Temperatur im Gleichgewicht, also konstant ist!
Erhöhen wir nun durch Fossile das CO2 in der Atmosphäre, vom vorindustriellen Wert auf den heutigen und mehr, wird es im Meer gelöst und durch die Meeresströmungen verzögert in den Tiefen der Ozeane gespeichert!
Was bringt nun eine CO2-VERMEIDUNGSSTRATEGIE?
In den Ozeanen ist gegen 50 Mal mehr CO2 und seinen Derivaten gelöst, als in der Athmosphäre! Das Verhältnis ist also 50:1
Könnten wir sämtliches CO2 aus der Athmosphäre entfernen, würden wir also rund 1/50 des gesamten CO2 oder eben 2% aus dem System entfernen! Das Verhältnis Konz. Meer/ Konz. Athmosphäre, muss sich aber bei gegebener Temperatur gemäss Henry Gesetz wieder im selben Verhältnis einstellen, was nichts anderes bedeutet, als dass Zähler und Nenner um den gleichen Faktor, nämlich um 0,98 bzw. 2%, reduziert werden müssen! Das bedeutet: Das neue Gleichgewicht würde sich nach einer lächerlichen Reduktion von 8 ppm CO2 erneut im Verhältnis 50 :1 bei 382 ppm CO2 in der Atmosphäre einstellen! Das CO2 würde einfach aus dem Riesigen Speicher der Ozeane heraus diffundieren! Seine Mittlere Konzentration würde dabei ebenfalls um 2% abnehmen!!! Dieselbe Überlegung gilt auch für eine Antropogene Verdopplung der atmosphärischen CO2 Konzentraton: Sie lösst sich allmählich, bei gegebener Temperatur, verfrachtet durch die Meeresströmungen verzögert in den Tiefen der Ozeane bis auf einen Atmosphärischen Zuwachs von 8 ppm auf!!! (Endresultat nach Ausgleich: 408 ppm in der Athmosphäre!)
Damit wird klar: Alle CO2 Vermeidungsstrategien sind nutzlos und reine Geldverschwendung und Abzocke auf dem Buckel der kleinen Leute!!!
Zu prüfen ist auch, ob hier von Seiten der Wissenschaft nicht Betrug vorliegt, wenn dieses Geschäfttsmodell (Capture and Store – Sammeln und Abspeichern) entgegegen aller Logik gefördert – abgezockt und propagiert wird!
Der Astrophysiker und Meteorologe, PIERRS CORBIN, erzählt im folgenden Video von diesen Zusammenhängen und mehr!
Das zweite Video ist von PROF. KIRSTEIN, Meteorologe, Pysiker und Klimatologe, aus dem ich die untere Grafik entlehte! (16’26”)
Auszüge | Quellen | Kooperationen
1. Diese Textabschnitt-Box Duplizieren (ev. mehrere mal)
2. Klick ins neue Duplikat, dann auf der linken Seite (Links im Texteditor) überschreiben (Text 3 x anklicken für alles Markieren und dann direkt los schreiben). Am Ende des Beitrag alle übriggebliebenen Boxen löschen. [dieser interne Vermerk ist für Entwickler: Margin u-3/o-3px]

(03) +++++ Rote Linie: (Bausteine unten DUPLIZIEREN und über diese Rote Linie nach oben ziehen)

1. Diese Textabschnitt-Box Duplizieren (ev. mehrere mal)
2. Klick ins neue Duplikat, dann auf der linken Seite (Links im Texteditor) überschreiben (Text 3 x anklicken für alles Markieren und dann direkt los schreiben). Am Ende des Beitrag alle übriggebliebenen Boxen löschen. [dieser interne Vermerk ist für Entwickler: Margin u-3/o-3px]

(3-4) Kapitel + Text + Zitat-ROT (Hervorhebung) (hh üü kk) Margin u+3/o-28px (Abstand Text 6mm)

1. Diese Textabschnitt-Box Duplizieren (ev. mehrere mal)
2. Klick ins neue Duplikat, dann auf der linken Seite (Links im Texteditor) überschreiben (Text 3 x anklicken für alles Markieren und dann direkt los schreiben). Am Ende des Beitrag alle übriggebliebenen Boxen löschen. [dieser interne Vermerk ist für Entwickler: Margin u-3/o-3px]

Textabschnitt oben + unten (Margin oben +1px / unten +2px) Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

1. Diese Textabschnitt-Box Duplizieren (ev. mehrere mal)
2. Klick ins neue Duplikat, dann auf der linken Seite (Links im Texteditor) überschreiben (Text 3 x anklicken für alles Markieren und dann direkt los schreiben). Am Ende des Beitrag alle übriggebliebenen Boxen löschen. [dieser interne Vermerk ist für Entwickler: Margin u-3/o-3px]

(4-0) Kapitel +Smile😎 +Icons❗ (kleine Sammlung) #Baustein #zz6

🇨🇭 🇩🇪 🇦🇹🇫🇷🇮🇹🇪🇺🇫🇮🇳🇴🇦🇺🇯🇵🇮🇱🇨🇳🇧🇷 … 📌 📍 ❗ ❕ ❓ ❔ ‼️ ⁉️ … 😇 🙂 😉 😀 😄 😆 😅 😂 🤣 😎 … 🤬 🤐 😷 😢 😭 😥 … 🤔  🙄 😮 🥱 😴 💤 …  👍 💪 🤝 👏 👎 🤞 🤟 🤘 👌 👈 👉 ☝️  🖕 🙏 …🎗️ ⚰️☠️ … 🥂 🍾 … 📞 ☎️

(5-0) 3 Bild Gallery “Light-Box” #Baustein #zz6 v3

(5-1) 3 Bild “Simply-Galerie” Porsche (Hover) #zz6 22

Leave a Comment

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Akzeptieren mehr